schwaene.koeln
auf Facebook folgen

 

Aachener Weiher

Jetzt mit Entenhäusern

10.03.2019

Am Aachener Weiher hat sich viel getan in den letzten Wochen. Zum einen wurden seitens der Kölner StEB (Stadtentwässerungsbetriebe) 2 Entenhäuser installiert. Es gibt dort kaum Rückzugsmöglichkeiten für kleinere Wasservögel und diese können dort jetzt in Ruhe liegen bzw. brüten.

 

Zwei verletzte Gänse vom Aachener Weiher wurden eingefangen, davon eine Nilgans, deren Ring verrutscht war und dadurch ihren Fuß einklemmte. Der Ring wurde entfernt und mittlerweile hat sich der Fuß deutlich erholt.

 

Des weiteren musste eine Kanadagans gesichert werden, die verschiedene Entzündungen und Abszesse von einer alten Angelmüllverletzung hatte. 2 Monate war sie auf der Auffangstation. Leider ist sie nach Freilassung wieder erkrankt und erholt sich zur Zeit erneut auf der Auffangstation.

 

Decksteiner Weiher

Wasservögel im Eis

26.01.2019

In der vergangenen Woche hat der Winter an den Weihern Einzug gehalten. Auch wenn es inzwischen wieder milder geworden ist sieht man an den Weihern die Wasservögel auf dem Eis oder in einem noch kleinem Wasserloch. Da viele Menschen sich Sorgen machen, ob die Wasservögel festfrieren, haben wir hier einige Informationen zusammengestellt.

 

www.schwaene.koeln

Diese Webseite wurde von einer Gruppe Natur- und Tierliebhabern ins Leben gerufen, von denen einige als ehrenamtliche Weiherpaten der Stadt Köln aktiv sind. Wir setzen uns für den Naturschutz, den Erhalt und die Entwicklung der Lebensräume an den Kölner Weihern unter den besonderen Bedingungen der Großstadt ein.

Die Webseite schwaene.koeln dient der Information interessierter Mitbürger über die Situation und Ereignisse rund um die Kölner Weiher und berichtet über die dort beheimatete Flora und Fauna. Schwerpunkt unserer Beobachtungen und Berichte sind die Schwäne und Wasservögel.

Falls Sie verletzte Wasservögel sehen, dann finden Sie hier einige Ansprechpartner zur Tierrettung, an die Sie sich wenden können.

Wenn Sie Kontakt zu uns aufnehmen wollen, senden Sie uns eine Email an: info@schwaene.koeln

 

Impressum | Datenschutz | Spenden